Pflichtangaben nach dem TDG

 

1. Name und Praxisanschrift:

Dr. med. Martin Held und PD Dr. med. Valentin Becker
Gastroenterologie – Innere Medizin
Isartorplatz 4
80331 München

Tel. 089 -21579215
Fax: 089-21579218

 

2. E-Mail-Adresse:

E-Mail: info@endoskopie-docs.de

 

3. Ärztekammer:

Bayerische Landesärztekammer

 

4. Gesetzliche Berufsbezeichnung „Ärztin/Arzt“ und den Staat, in dem die Berufsbezeichnung verliehen worden ist:

Name Gesetzliche
Berufsbezeichnung
„Ärztin/Arzt“
Staat, in dem die
Berufsbezeichnung
verliehen wurde
Dr. med. Martin Held Facharzt für Innere Medizin
und Gastroenterologie
Deutschland
Dr. med. Valentin Becker Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie Deutschland

 

5. Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen:

Berufsordnung für die Ärzte Bayerns (als) Ärztekammer: www.blaek.de (siehe dort: Beruf und Recht / Berufsordnung)

 

6. Zuständige Kassenärztliche Vereinigung

Kassenärztliche Vereinigung Bayern

 

7. Umsatzsteueridentifikationsnummer

DE 173703383

 

Impressum / Anbieterangaben

Inhaltlich verantwortliche Herausgeber der Website:

Dr. med. Martin Held und Dr. med. Valentin Becker
Gastroenterologie – Innere Medizin
Isartorplatz 4
80331 München

 

Textformulierung: „Der Patient“

Aus Gründen der rationelleren Lesbarkeit haben wir in unseren Texten darauf verzichtet, jeweils „der Patient / die Patientin“ zu schreiben.

 

Hinweis zu externen Verweisen (Links)

Die Herausgeber der Site sind als Inhalteanbieter nach § 5 Mediendienstestaatsvertrag (MDStV) für die „eigenen Inhalte“, die sie zur Nutzung bereithalten, verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise (Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch Querverweise halten die Herausgeber der Website „fremde Inhalte“ zur Nutzung bereit, die durch den Hinweis (Link) gekennzeichnet sind.

Die Herausgeber der Website haben bei der erstmaligen Verknüpfung die fremden Inhalte gesichtet. Bei Links handelt es sich allerdings stets um dynamische Verweisungen; die fremden Inhalte können deshalb geändert worden sein, ohne dass die Herausgeber der Website hiervon Kenntnis haben.